• Kinderanimation

Kinderanimation

Kinderanimation für Ihre Hochzeit

Da die kleinen Gäste nicht nur still am Tisch sitzen möchten, wären kleine Spiele und Kinderanimation die richtige Lösung. Kinder wollen Spaß haben und sich von dem ganzen Trubel auch gern mal zurückziehen. Jeder der Gäste ob klein oder groß, möchte eine positive Erinnerung mitnehmen.

Wie gestaltet man eine optimale Hochzeitsfeier auch für die „kleinen" Gäste?

Um die Hochzeit rund um komplett zu machen, organisieren Sie doch einen Kinderbetreuer . Dieser wählt für alle Altersgruppen passende Spiele heraus. Eine Anzahl an Bewegungsspielen, wie z. B. Kinderdisco, Wettspielen, Schatzsuche bis hin zu Mitmachliedern und Zirkus kennt er sich gut aus und die Kinder haben Spaß daran. Im Kurs stehen ebenfalls auch kreative Beschäftigungen wie Keramikmalerei, Bastel- und Malstraßen, Puzzelspielen und Regenbogentürme.

 

Abwechslung ins Spiel bringen

Da Kinder sehr viel Abwechslung brauchen, dass es Ihnen nicht langweilig wird, bietet sich an nach ca. 15 – 20 min das Spiel zu wechseln. Eine gute Taktik Kinder zu motovieren ist es nach einem ruhigen Spiel ein bewegendes Spiel folgen zu lassen. Somit wird die Gestaltung des Spieles interessanter.

 

Nach Toben folgt Theater

Da sich die Kleinsten nach dem Toben sehr geschafft fühlen, bietet sich hier ein Kasperletheater an. Dabei schaut jeder gern zu. Falls es doch einige Puppen mehr sein sollen, müsste sich der Betreuer 2 – 3 Mitspieler suchen. Durch das schöne und interessante Puppentheater bringt jeder Betreuer die Kinderaugen zum Glänzen und manch Erwachsenen zum Staunen.

 

Das Freie nutzen

Kinder mögen es im Freien zu rennen, schreien und rumtoben. Eine gute Idee ist es deswegen an die frische Luft zu gehen. Draußen kann der Betreuer sich mit den Kindern frei entfalten. Der Platz bietet sich super für Wettkämpfe an. Dabei sollte darauf geachtet werden das sich größere und kleinere gut auf die Gruppen verteilen, mit keiner benachteiligt ist.

 

Erinnerungen zum selbst basteln

Etwas Selbstgemachtes, nach so einem aufregenden Tag, ist für Kinder etwas Besonderes. Sie verbinden Erinnerungen damit und können es mit nach Hause nehmen. Es gibt zahlreiche Ideen die man mit den Kleinen umsetzen kann. Wie zum Beispiel das Bemalen von Luftballons oder auch vor dem aufblasen kleine Centstücke in dem Luftballon zu verstecken.

 

Abschied nehmen leicht gemacht

Für die kleinen Gäste ist es natürlich sehr schwer Abschied zu nehmen, wenn der Spaß gerade ins unermessliche steigt. Hierbei ist es gut, denn Kindern den Abschied mit einem kleinen Feuerwerk oder einem lustigen Gedicht enden zu lassen.

 

Kinderanimateure in Berlin

Kinderanimation für Berlin und Brandenburg

Mit einer Kinderbetreuung wird der Hochzeitstag stressfreier – und Ihre Kleinen werden gut betreut.



passende Hochzeits-Anbieter im Überblick:

/** Loads the WordPress Environment and Template */