• Fotobox
  • Slider Image

Fotobox zur Hochzeit

Fotobox zur Hochzeit

Das Highlight für Ihre Hochzeit in Berlin: Die Fotobox

 

Auf die Frage, welcher der schönste Tag im Leben vieler Menschen ist, lautet die Antwort oft: Die eigene Hochzeit. Die Trauung ist ein unglaublich besonderes Fest, welches mit hohen Erwartungen verbunden ist. Besonders in Bezug auf die Hochzeitsfotos. Sowohl das Brautpaar als auch die Gäste können durch die Aufnahmen schöne Erinnerungen wachrufen. Man kann durch die entstandenen Bilder die schönsten Momente erneut durchleben.

Diese Aufnahmen sollten somit von bester Qualität sein und nicht mit dem Handy aufgenommen werden. Jedoch möchte man auch nicht auf eine Reihe von zwanghaft gestellten Aufnahmen zurückblicken. Womit also das perfekte Mittelmaß finden und während des Erstellens der Fotos einen unglaublichen Spaß haben? Diese Lösung besteht im Leihen einer Fotobox.

 

Fotobox zur Hochzeit

© Gennadiy Poznyakov/stock.adobe.com

 

Von der Idee bis hin zu den fertigen Fotoaufnahmen. Wie ist der Ablauf?

Wer nun bereits in Stress hinsichtlich des Leihens einer Fotobox verfällt, kann sich entspannt zurücklehnen. Suchen Sie auf unserer Seite nach Anbietern im Umkreis von Berlin, Potsdam und Brandenburg, welche Fotoboxen verleihen. Nun gilt sich zu entscheiden, ob eine stationäre Fotobox, welche Sie in dem Ort der Feierlichkeiten aufbauen können, gewünscht ist. Eine weitere Variante wäre eine Fotobox, die z. B. in einem Kleinbus eingebaut ist. Die Kamera kann entweder über ein Touchpad, welches zugleich als Auslöser fungiert, bedient werden. Andernfalls ist der Auslöser per Kabel direkt mit dem Fotoapparat verbunden. Die perfekte Beleuchtung ist durch einfach aufbaubare oder bereits integrierte Blitze gewährleistet.

Nicht nur die Planung, an welchem Ort die Fotobox am besten zu Geltung kommt, sondern auch das dazugehörige Equipment ist wichtig. Denn diese Ausstattung macht den besonderen Reiz der Schnappschüsse aus. Hierzu gehören Hintergrundwände und entsprechende Foto-Accessoires, beispielsweise in Form von großen Brillen oder Schnurrbärten. Dieses Zubehör ist entweder kostenpflichtig dazu buchbar oder meist bereits im Preis mit inbegriffen. Hierbei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Je verrückter die Accessoires sind, desto lustiger die entstandenen Bilder.

 

Fotobox Berlin

© Andriy Petrenko/stock.adobe.com

 

Vorteile der Fotobox

Der größte Vorteil besteht definitiv in dem Spaßfaktor, welcher sowohl während der Aufnahmen als auch beim Betrachten der entstandenen Fotos herrscht. Wer bereits an einer Fotobox-Hochzeit teilgenommen hat, weiß Bescheid. Denn häufig entstehen im Laufe des Abends einige spontane Bilder, die dem Brautpaar und Ihren Gästen noch lange in Erinnerung bleiben.

Außerdem ist die Hochzeit von festen Zeitterminen für die Hochzeitsfotografien befreit. Des Weiteren kann bei Ihren Gästen keine Langeweile aufkommen, während Sie Ihre Hochzeitsbilder mit dem professionellen Fotografen aufnehmen. Mit den richtigen Requisiten können die Gäste mit der Fotobox kreativ werden.

Zudem eignen sich diese Spaß-Bilder perfekt als nachträgliches Hochzeitsgeschenk. Wenn Sie als Trauzeuge beispielsweise eine Box mit Sofortdruck leihen, können die Fotos noch vor Ort in einen Bildband eingeklebt werden. Anschließend können die Gäste ihre Aufnahmen mit Glückwünschen versehen. Somit hat man ein sehr persönliches Präsent, woran sich das Paar noch viele Jahre erfreut.

 

Fotobox Brandenburg

© bigstockphoto.com

 

Sofortdruck oder Online-Galerie? Die Qual der Wahl

Nun besteht noch die Frage, wie Sie Ihre Fotos erhalten. Eine Möglichkeit, welche bereits genannt wurde, besteht im Sofortdruck. Dabei hält man das Ergebnis nach ein paar Sekunden in den eigenen Händen. Wenn das Brautpaar beispielsweise direkt am Anschluss der Hochzeit in die Flitterwochen fahren will, können Sie die schönsten Momente in der Tasche mitnehmen. Diese Variante ist besonders für ältere Verwandte und Gäste (Oma, Opa, …) geeignet.

Denn andernfalls erhalten alle Anwesenden einen Online-Zugang. Damit gelangen die Eingeladenen zu einer passwortgeschützten Online-Galerie. Diese Modulation erwartet von den Gästen jedoch ein gewisses Maß an technischer Affinität. Dies stellt die ältere Generation häufig vor eine große Herausforderung.

Meist erhalten die Eheleute einen eigenen USB-Stick, auf dem sich die Fotos befinden.

Unabhängig, für welche Version Sie sich entscheiden: Eine Fotobox zur Hochzeit in Berlin, Potsdam und Brandenburg ist sowohl für das Ehepaar als auch die Hochzeitsgäste ein absolutes Highlight. Durch die Schnappschüsse können alle Anwesenden diesen besonderen Tag Revue passieren lassen.

 

Fotobox Potsdam

© bigstockphoto.com

 

Fotobox Brandenburg

© Christian Schwier/stock.adobe.com

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

/** Loads the WordPress Environment and Template */