• Stilberatung

Stilberatung zum Brautkleidkauf

Stilkunde zum Brautkleidkauf in Berlin und Brandenburg

Es gibt tausende Brautkleider in Berlin und Brandenburg, aber welcher Brautkleid-Typ sind Sie und welches Brautkleid passt zu Ihnen?

Nahezu jede Frau findet an sich Dinge, die ihr gefallen und das ist schön. Dann jedoch kommt das große „ABER“ und es wird gehadert: Zu breite Hüften, zu kleiner Busen, dicke Oberschenkel und und und. Ja, so ist sie, die Natur - Perfektion ist nicht vorgesehen.
In der Brautmode verhält es sich so wie sonst auch, man muss seine Schokoladenseiten erkennen und in den Vordergrund stellen. Mit unserem kleinen Ratgeber finden Sie heraus, welche Schnittform am besten zu Ihrem Figurtyp passt! Hier finden Sie Fachgeschäfte für traumhafte Brautkleider in Berlin oder Brandenburg

 

Birnen-Typ – Brautkleid in A-Form

Ein schmaler Oberkörper und ausgeprägte weibliche Hüften kennzeichnen die sogenannte „Birnen-Form“, auch als A-Form bezeichnet. Manche Frauen empfinden ihren Po zu breit oder die Oberschenkel zu kräftig. Mit Brautkleidern lassen sich diese „Problemzonen“ elegant verstecken.

 

Nicht empfehlenswert:

  • Godetkleider – sie betonen Po und Hüfte.
  • Schmale, gerade Schnitte – jede Rundung wird sichtbar. Tiefe Ausschnitte lassen den Oberkörper noch schmaler wirken.

 

Brautkleider-Empfehlung für Birnen-Typ

  • ein Brautkleid in A-Form ist ideal, weil das weite Rockteil die Hüfte verdeckt
  • großzügig geschnittene Empire-Linie, weil der fließende Stoff streckt und Hüfte und Po verhüllt
  • mit einer auffälligen Kragenvariante wird der Schulter- und Dekolleté-Bereich betont
  • Ausschnittformen, die die Schultern optisch verbreiter

 

Apfel-Typ – Brautkleid in O-Form

... auch als O-Form tituliert, ist vor allem in der Körpermitte mit Rundungen ausgestattet. Das heißt, am Bauch ist etwas mehr und evtl. fällt auch die Brust üppiger aus. Also ist eine Brautkleiderform gefragt, die den Körper entweder elegant umspielt oder die Schwerpunkte anders verteilt. Das Augenmerk wird idealerweise auf den Oberkörper oder die Beine gelenkt.

 

Nicht empfehlenswert:

  • ein kurzes Oberteil, es betont die Bauchzone
  • verschiedene Farben bei Oberteil und Rock – verkürzt optisch die Körperform

 

Brautkleider-Empfehlung für Apfel-Typ

  • langes Korsagen-Oberteil – es betont das üppige Dekolleté und bringt den Bauch in Form
  • Empire-Brautkleider kaschieren mit den fließenden Stoffbahnen
  • ein tiefer V-Ausschnitt bis zum Ansatz der Brust streckt optisch
  • schöne Details an Kragen oder Ausschnitt lenken den Blick vom Bauch weg

Zahlreiche Brautkleider in Berlin und Brandenburg finden Sie hier!

Brautkleid in A-Form von ladybird


Brautkleid in O-Form von Treschic

Alle Anbieter im Überblick:

/** Loads the WordPress Environment and Template */