• Hochzeitstorte

Hochzeitstorte

Hochzeitstorte

Die traditionelle Hochzeitstorte nach Ihren Vorstellungen

Was kostet eine Hochzeitstorte eigentlich und wer kreiert die Torte exakt nach Ihren Vorstellungen?

Alle Konditoren und Hersteller für die schönste Hochzeitstorte am schönsten Tag Ihres Lebens finden Sie hier!

<< zurück zur Übersicht

 

Sie wollen heiraten, und eine eindrucksvolle Hochzeitstorte soll das kulinarische Tüpfelchen auf dem „I“ Ihrer Hochzeitsfeier werden? Auf dieser Seite finden Sie Bäcker und Konditoren aus der Region Berlin, Potsdam und Brandenburg, die Ihre Tortenträume wahr werden lassen.

Heiraten ohne Hochzeitstorte ist irgendwie wie Ostern ohne Eier – sie gehört ganz einfach dazu. Und das schon seit vielen Tausend Jahren, wenngleich sich dieser zu den ältesten Hochzeitsbräuchen überhaupt gehörende Brauch im Laufe der Zeit stark verändert hat. Die Botschaft, die die Hochzeitstorte in sich trägt, ist noch immer die gleiche wie zu Zeiten der alten Römer, als man über den Köpfen des Brautpaares einen Mandelkuchen zerbrach: Mandeln, Marzipan und Rosenwasser, die bis heute in der Hochzeitstorte großzügig enthalten sind, verheißen den Frischvermählten Liebesglück und baldigen Kindersegen. Der gemeinsame Anschnitt, meist zur Eröffnung des Kuchenbuffets, symbolisiert den gemeinsamen Lebensweg, der mit der Hochzeit angebrochen ist.
Doch nicht nur für die Brautleute, sondern auch für die Hochzeitsgäste ist der Anschnitt der Hochzeitstorte ein besonderer Moment. Wenn das imposante und mit viel Liebe fürs Detail verzierte Tortenkunstwerk in den Festsaal getragen wird, hält die Hochzeitsgesellschaft den Atem an, Ahs und Ohs sowie wunderschöne Schnappschüsse fürs Hochzeitsalbum sind da garantiert. Damit auch Ihre Hochzeitstorte ein wahres Fest für die Sinne wird, sollten Sie das Backen vertrauensvoll in die Hände eines Profis legen. Erfahrene Konditoren in Berlin, Potsdam und Brandenburg beraten Sie umfassend zu allen wesentlichen Fragen und kreieren Ihre Hochzeitstorte nach Ihren Vorstellungen. Denn: Am Ende sollte sie nicht nur gut aussehen, sondern Ihnen auch schmecken.
Eine dreistöckige Hochzeitstorte ergibt übrigens zumeist etwa 50 Tortenstücke – das sollten Sie beachten, wenn Sie eine größere Hochzeitsgesellschaft planen, damit am Ende nicht ein Teil Ihrer Gäste das Nachsehen hat. Ein solches Wunderwerk der Konditorkunst schlägt im Schnitt mit etwa 150 bis 250 Euro zu Buche.

/** Loads the WordPress Environment and Template */